Informationen für Pressevertreter

Wir versenden für unsere öffentlichen Vorträge, sowie für Sonderveranstaltungen oder wichtige astronomische Ereignisse eine Presseinformation. Der Versand erfolgt vorzugsweise via E-Mail im DOC und PDF Format oder als Faxübertragung. Bei Interesse nehmen wir Sie gerne in unseren Verteiler auf.

Sollten Sie einen Print-/Radio-/TV-Bericht für ein astronomisches Ereignis planen, kontaktieren Sie uns am besten so früh wie möglich, um ausreichend Zeit für eine optimale Umsetzung zu haben.

Wenn Sie Bildmaterial für einen Bericht über die Sternwarte Peterberg, unseren Verein oder die Amateurastronomie im Saarland benötigen, bitten wir ebenfalls um Ihre Anfrage.

Alle Anfragen zum Thema “Presse” richten Sie am besten an folgende Adresse:

presse@sternwarte-peterberg.de

Vielen Dank!

 

Top
Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone. Weitere Informationen