Eingeschränkte Zufahrt aufgrund Baumaßnahme

Liebe Gäste der Sternwarte,
aufgrund einer Baumaßnahme für eine Windparkanlage am Priesberg ist derzeit mit Verkehrsbehinderungen am Peterberg zu rechnen.

Laut Vereinbarung mit der ausführenden Baufirma ist die Zufahrt während der Bauphase (ca. Anfang Juni bis Mitte Juli) jeweils an den Tagen mit öffentlichen Veranstaltungen und an den Tagen mit Gruppentermine über Primstal möglich! Innerhalb eines kurzen Zeitraumes von ca. 2 Wochen ist es für Gäste der Sternwarte jedoch notwendig, an der Bergstation des Freizeitzentrums zu parken und ca. 400 Meter zu Fuß zur Sternwarte zu gehen.

Wichtiger Hinweis
Bitte fahren Sie die Sternwarte bis auf weiteres nur über Primstal an!

Wir hoffen, dass die Baumaßnahme im Juli abgeschlossen wird.
Bis dahin danken wir für Ihr Verständnis!

Das Team der Sternwarte Peterberg

 

Copyrighted Image